Heizmanschetten für Maschinen, Fertigungsanlagen, Formen und Werkzeuge

– Hoch geschätzt in der Kunststoff-, Gusswaren- und Gummiindustrie

Nozzle elements

Düsenelemente

Düsenelemente sind Präzisionsbauteile mit hoher Oberflächenbelastungskapazität, die hohen Anforderungen an eine schnelle und sichere Erwärmung gerecht werden müssen.

Düsenelemente für Kunststoffextruder sind jederzeit auf Lager.

Düsenelemente werden unter sehr hohem Druck gefertigt, um hohen Isolationswiderstand, gute Wärmeübertragung ohne Hohlräume im Inneren sowie eine sehr glatte Oberfläche für eine optimale, gleichmäßige Wärmeübertragung über die gesamte Oberfläche zu erzielen. Düsenelemente sind sehr gut abgedichtet, damit beispielsweise Kunststoffschmelze, Öl oder Gas nicht eindringen kann.


Technische Daten

Material

Messingummantelung

Anschluss

Axialer Anschluss, 45°Kabel, 1000 mmMasseanschluss, geschützt durch Metallgeflecht.

Spannung

230 V

Oberflächenbelastung

4,5 W/cm²

Elektrische Leistung

2 kW

Sondermodell

Edelstahlummantelung für stark korrosive Umgebungen wie beim PVC-Spritzguss. Ermöglicht darüber hinaus höhere Temperaturen und Oberflächenbelastungen bis 7 W/cm2. Thermosensor J für die Temperaturregelung. Alternative Anschlussmöglichkeiten siehe oben.


Montageanleitung

Montage mit Inbusschlüssel, 4 mm.


Eine feste Montage des Düsenelements ist unerlässlich, um Hohlräume im Inneren beispielsweise zwischen Bauteil und Spritzgussdüsen auszuschließen. Nach der Ersterwärmung muss das Düsenelement nachgespannt werden. Eine Biegung des Anschlusskabels nahe am Element ist zu vermeiden. Eine Biegung des Anschlusskabels nahe am Element ist zu vermeiden. Kunststoffrückstände an der Oberfläche des Elements lassen sich durch Erhitzen bis zum Schmelzpunkt entfernen.


Stoßbelastungen des Elements sind zu vermeiden. Beim Entfernen von Kunststoffrückständen vorsichtig vorgehen.

BACKER AB · FABRIKSGATAN 11 · SE-282 71 SÖSDALA · TEL: +46 (0)451-66100 · [email protected] · Corp. reg: 5560530569

Copyright © 2017 Backer AB